Freitag, 21. Februar 2014

Tolle Landesmeisterschaft in Dietzenbach

Unsere 3 besten Schützen des BC Diana sind auf der Landesmeisterschaft am 25. und 26. Januar in Dietzenbach angetreten. Für Jascha Damm war es der 1. Auftritt auf Landesebene. Christian Sauer und Nicole Trippel haben da bereits Erfahrung und wußten was auf sie zukommt. Die Dietzenbacher Halle war an den beiden Tagen restlos gefüllt und es ging sehr eng her auf der Schützenlinie und dahinter. Alle 3 Schützen sind mit dem Recurve Bogen angetreten. Es wurden 60 Pfeile auf 18 m Entfernung geschossen. Die Zielscheiben sind entsprechend der Altersklasse verschieden groß.

Nicole Trippel hat dabei nicht nur die kleinsten Scheiben, auch fehlen die Ringe 1-5. Ein kleiner Fehlschuß bedeutet also gleich 0 Punkte. Aber Nicole hatte sich wie gewohnt wieder mal deutlich um 29 Ringe verbessert ist damit klare Favoritin für die Vereinsmeisterschaft. Wer zuschauen möchte ist dazu herzlich eingeladen.

Jascha hatte im 1. Durchgang überhaupt nicht zu seiner Form gefunden. In der Pause gab es aber dann ein paar Tipps von Trainer Willi Kuttner und im 2. Durchgang hat es bei Jascha wieder geklappt. Damit konnte er den Rückstand wieder etwas aufholen und einige Plätze gut machen.

Christian Sauer ist sehr gut vorbereitet in Wettkampf gegangen und hat sich gegenüber der Gaumeisterschaft um 19 Ringe gesteigert. Christian hat damit auch die 500er Marke überschritten!

Ergebnisse Landesmeisterschaft in Dietzenbach:
Recurve Schüler A/m: 28. Platz Jascha Damm 412 Ringe
Recurve Jugend m: 5. Platz Christian Sauer 516 Ringe
Recurve Damenklasse: 9. Platz Nicole Trippel 511 Ringe


Auf dem Foto: Christian Sauer
Der Verein gratuliert den 3 Schützen und ist gespannt auf die Leistungen bei der Vereinsmeisterschaft am 15. März um 14:00 Uhr in der Kulturhalle.